Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wohnraumaktion in Dieburg

Wir waren heute zusammen mit unserem Direktkandidaten für den Ostkreis Tim Dreyer in Dieburg unterwegs, um auf die katastrophalen Bedingungen auf dem Wohnungsmarkt hinzuweisen.

Wohnen ist ein Menschenrecht und darf nicht den Renditeinteressen einiger wenigen Immobilienhaie untergeordnet werden.

Wir wollen deshalb mehr öffentliche Sozialwohnungen bauen. Einmal errichtet, dürfen diese nie wieder die Sozialbindung verlassen.

Wir wollen den gemeinnützigen Wohnungsbau stärken und Baugenossenschaften unterstützen.

Wir wollen ein Verbot der Spekulation mit Wohnobjekten.

Wir wollen eine wirksame Mietpreisbremse.

Wir wollen #MehrFürDieMehrheit, weil zu viele zu wenig haben.

Dafür bitten wir um eure Stimme: Am 28. Oktober DIE LINKE. Hessen wählen!